KLAUS VOUSSEM – Mitglied des Landtags NRW

Aus dem Landtag

Neues aus dem Landtag

  • Düsseldorf. Der Verkehrsausschuss des Landtags hat sich mit der erfolgreichen Volksinitiative „Aufbruch Fahrrad“ befasst. Die Initiatoren haben mehr als 200.000 Unterschriften gesammelt. Die regierungstragenden Fraktionen unterstützen die Forderungen der Initiative und beauftragen die Landesregierung, in dieser Legislaturperiode ein Fahrrad- bzw. Nahmobilitätsgesetz vorzulegen. Dazu erklärt der verkehrspolitische Sprecher der CDU Fraktion, Klaus Voussem: „Das Fahrrad erfreut…
    weiterlesen →
  • Düsseldorf. Zwischen Arbeit und Rente, kurz ZWAR, nennt sich eine Gruppe junger Pensionäre aus Euskirchen, die auf Einladung ihres Landtagsabgeordneten Klaus Voussem MdL den Düsseldorfer Landtag besuchte. Neben einer Führung durch das Parlamentsgebäude konnten die Euskirchener auch die 70. Plenarsitzung von der Zuschauertribüne aus verfolgen und sich einen Eindruck von der Arbeit des Parlaments machen….
    weiterlesen →
  •   Düsseldorf. Einen Einblick in das „politische Herz“ von NRW, den NRW-Landtag, erhielten die Mitglieder der Senioren Union Weilerswist während der Oktober-Plenarwoche. Neben einer Führung durch den Landtag verfolgten die Seniorinnen und Senioren aus dem Kreis Euskirchen eine Plenardebatte von der Besuchertribüne und kamen anschließend mit ihrem Landtagsabgeordneten Klaus Voussem MdL zum Gespräch zusammen. Voussem…
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. Die nordrhein-westfälische Polizei erhält in den kommenden Jahren eine bessere Ausrüstung, um den vielfältigen Herausforderungen des Polizeidienstes besser begegnen zu können. So soll bis zum Jahr 2021 die derzeitige Streifenwagenflotte komplett ersetzt werden. Derzeit fahren die Polizisten, auch in Kreis Euskirchen, einen BMW 3er. Diese hatte die rot-grüne Vorgängerregierung angeschafft. Das Auto bietet…
    weiterlesen →
  •   Von den Ursprüngen des Konzerns im Mineralienabbau hin zu reflektierenden Schildern und Fahrbahnmarkierungen: Für zahlreiche Produkte und Innovationen zum Thema Verkehrssicherheit und –infrastruktur zeigt sich der Weltkonzern 3M verantwortlich, der auch ein Werk in Neuss unterhält. Dort erhielten die Mitglieder des Arbeitskreises Verkehr um Klaus Voussem MdL sowie der Wahlkreisabgeordnete Jörg Geerlings Einblicke in…
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. Das Land Nordrhein-Westfalen startet ab sofort ein Beratungsprogramm für Kommunen, um diese bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Klimaanpassung zu beraten und bei der Beantragung von Fördermitteln zu unterstützen. „Ich freue mich, dass wir zukünftig die Städte und Gemeinden unterstützen können, den Herausforderungen des Klimawandels zu begegnen. Es ist der Landesregierung ein wichtiges…
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. Die NRW-Koalition stärkt seit Regierungsantritt 2017 konsequent die Kindergartenlandschaft in Nordrhein-Westfalen und damit die Familien in unserem Land. Wir haben sowohl ein Kita-Rettungspaket aufgelegt, als auch ein Übergangsgesetz beschlossen. Beides hilft, unsere Kindertagesstätten bis zur Reform des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) finanziell abzusichern. Dazu gibt es jetzt die genauen Zahlen, welches Jugendamt wieviel Geld bekommen…
    weiterlesen →
  • Düssedorf. Vom 4. bis 6. Juli fand in Düsseldorf der 10. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen statt. Jugendliche aus ganz Nordrhein-Westfalen kamen im Parlamentsgebäude am Rhein zusammen, um für drei Tage an die Stelle der Abgeordneten zu treten und einen Einblick in die Landespolitik zu erhalten. Für den CDU-Landtagsabgeordneten Klaus Voussem nahmen mit Margarethe Stephany aus Euskirchen und…
    weiterlesen →
  • Düsseldorf. Vor der parlamentarischen Sommerpause konnte der Euskirchener CDU-Landtagsabgeordnete Klaus Voussem gleich vier Besuchergruppen aus seinem Wahlkreis im Düsseldorfer Landtag empfangen und den interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen spannenden Einblick in seinen Arbeitsalltag als Abgeordneter gewähren. Den Auftakt machten Ende Juni die Auszubildenden der Gemeinde Blankenheim, die in die Landeshauptstadt gereist waren, um dem Parlament…
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. Das System der Straßenausbaubeiträge nach KAG wird in NRW reformiert. Darauf hat sich die NRW-Koalition aus CDU und FDP geeinigt, wie der Euskirchener CDU Landtagsabgeordnete Klaus Voussem mitteilte.
    weiterlesen →