KLAUS VOUSSEM – Mitglied des Landtags NRW

Aus dem Landtag

Neues aus dem Landtag

  • Kreis Euskirchen. Der CDU Landtagsabgeordnete Klaus Voussem aus Euskirchen begrüßt den Vorschlag von NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper, das Tarifverhandlungsergebnis des öffentlichen Dienstes der Länder eins zu eins rückwirkend zum 1. Januar 2019 auf Beamtinnen und Beamte, Richterinnen und Richter sowie die Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfänger zu übertragen.
    weiterlesen →
  • Düsseldorf. Die Mobilität der Zukunft war das Thema des 2. Digitalpolitischen Frühstücks, zu dem die Vertreter von PricewaterhouseCoopers in dieser Woche in den Düsseldorfer Rheinturm eingeladen hatten. Im Rahmen eines kurzen Impulsvortrags stellte der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, der Euskirchener Abgeordnete Klaus Voussem, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Veranstaltung die Eckpunkte der Mobilitätspolitik der NRW-Koalition vor.
    weiterlesen →
  • Düsseldorf. Mit Prinz Dominik I. (Schmitz), Bauer Paulo (Pinto) und Jungfrau Michaela (Michael Fischenich) nahm diesmal das Dreigestirn der KG Alt Oeskerche 1953 e.V. auf Einladung des  Euskirchener CDU-Landtagsabgeordneten Klaus Voussem am Närrischen Landtag in Düsseldorf teil und stattete damit dem Parlament am Rhein einen Besuch ab.
    weiterlesen →
  • Köln. Zur Unterzeichnung einer Planungsvereinbarung zum Ausbau des Bahnknotens Köln zwischen dem Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR), der Deutschen Bahn und dem Land Nordrhein-Westfalen erklärt der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Klaus Voussem: „Nachdem der Verkehrsausschuss des Landtags bereits in der vergangenen Woche der Aufnahme von zwei Teilmaßnahmen, nämlich des S-Bahn-Vorhabens ‘Westspange’ und des ‘Verknüpfungsbauwerks Köln-Mülheim’ in…
    weiterlesen →
  • Düsseldorf. Auf Einladung des Euskirchener CDU Landtagsabgeordneten Klaus Voussem aus Euskirchen war eine Gruppe von Auszubildenden der Kreisverwaltung des Kreises Euskirchen nach Düsseldorf gereist, um ihrem Abgeordneten im Parlamentsgebäude am Rhein einen Besuch abzustatten.
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. Mit dem nun vorgestellten „Pakt für Kinder und Familien“ entlastet die NRW-Koalition in den kommenden Jahren auch Familien im Kreis Euskirchen deutlich. Kernstücke der Einigung mit den Kommunalen Spitzenverbänden sind die Herstellung einer dauerhaft auskömmlichen Finanzierung der Kindertagesbetreuung, die Verbesserung der Qualität, Flexibilisierung der Betreuungszeiten und eine Platzausbau-Garantie. Insgesamt werden jährlich rund 1,3…
    weiterlesen →
  • Düsseldorf. „Es ist nicht nur ein Zahlenwerk, sondern dahinter verbirgt sich eine in die Zukunft gerichtete Infrastrukturpolitik“, so die zentrale Botschaft des verkehrspolitischen Sprechers der CDU-Landtagsfraktion, Klaus Voussem, im Rahmen seiner Rede zum Etat des Verkehrsministeriums für das Jahr 2019 im Landtag.
    weiterlesen →
  • Düsseldorf. Im Rahmen einer Plenardebatte zu einem Antrag der SPD-Fraktion zur Erarbeitung eines Sonderverkehrswegeplans für das Rheinische Revier hat der Landtagsabgeordnete Klaus Voussem aus Euskirchen, Sprecher für Verkehr der CDU-Fraktion, die ehemalige rot-grüne Landesregierung für ihr Versagen in diesem Bereich kritisiert.
    weiterlesen →
  • Düsseldorf. Wie der Euskirchener Landtagsabgeordnete Klaus Voussem mitteilt, haben die Landtagsfraktionen von CDU und FDP heute vereinbart, in einem Antragsentwurf die Landesregierung aufzufordern, das bestehende System der Straßenausbaubeiträge für Anlieger (§ 8 KAG) zu modernisieren, bürgerfreundlich auszugestalten und insbesondere auf mögliche Entlastungen für Bürgerinnen und Bürger hin zu überprüfen.
    weiterlesen →
  • Düsseldorf. Die Landtagsfraktionen von CDU und FDP haben sich heute in einem Antragsentwurf darauf verständigt, die Stichwahl bei Wahlen zu Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeistern, Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern sowie Landrätinnen und Landräten beginnend mit der nächsten Wahl im Jahr 2020 abzuschaffen.
    weiterlesen →