KLAUS VOUSSEM – Mitglied des Landtags NRW

Aus der Region

Neues aus der Region

  • Kreis Euskirchen. Das NRW-Schulministerium hat pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres die Förderrichtlinie für den DigitalPakt Schule vorgestellt. „Eine Milliarde Euro für die Digitalisierung an den Schulen in Nordrhein-Westfalen bis zum Jahe 2024: Das ist ein großer und entscheidender Schritt in Richtung digitale Zukunft für alle Schülerinnen und Schüler“, so Klaus Voussem MdL, CDU-Landtagsabgeordneter aus…
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. „Kunstrasenplätze sind eine wichtige Basis für den Sport in unserer Region und werden mehr denn je benötigt im Land. Eine allgemeine Schließung von Kunstrasensportplätzen plant die EU nicht“, so Klaus Voussem, CDU Landtagsabgeordneter aus Euskirchen und Mitglied im Sportausschuss des NRW-Landtags.
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. Passend zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 1. August besteht für Auszubildende die Möglichkeit, das landesweite und freiwillige Azubi-Ticket „NRWUpgradeAzubi“ zu erwerben.
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. Das NRW-Innenministerium hat in dieser Woche die Personalverteilung für die 50 Polizeibehörden des Landes Nordrhein-Westfalen festgelegt. Dazu erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Klaus Voussem:
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. Heute wurde vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen das „Dorferneuerungsprogramm 2019“ bekannt gegeben. Die gute Nachricht dabei: Die Kommunen im Kreis Euskirchen erhalten eine Förderung in Höhe von 1.297.000 Euro. Dazu erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Klaus Voussem: 
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen fördert die Kommunen im Kreis Euskirchen im Rahmen des Städtebauförderprogramm 2019 mit insgesamt 13.077.000 Euro. Das sind rund drei Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Gefördert werden Projekte wie etwa das interkommunale Schulzentrum in Blankenheim mit 1.948.000 Euro, der Ausbau des Nettersheimer…
    weiterlesen →
  • Rommelsheim. „Mit der Reaktivierung der Bördebahn bringen wir die Kreise Euskirchen und Düren noch enger zusammen und eröffnen den Menschen mehr Mobilität.“ Mit diesen Worten freute sich Klaus Voussem, CDU Landtagsabgeordneter aus Euskirchen, über den Spatenstich für den weiteren Ausbau der Bördebahn von Düren nach Euskirchen. Diese soll ab Mitte Dezember nicht mehr nur am…
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. Der Kreis Euskirchen „heimatet“: Der von der NRW-Landesregierung ausgerufene Heimat-Scheck erfreut sich großer Beliebtheit. Er ist der Möglichmacher für all solch gute Ideen und kleinen Projekte, die eigentlich gar nicht viel Geld kosten, aber einen großen Mehrwert in der Sache versprechen. Die große Nachfrage nach dem unbürokratischen „Möglichmacher“ übertrifft die Erwartungen. Daher erhöht…
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. Die Landesregierung hat den Förderaufruf für das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ veröffentlicht. Dazu erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Klaus Voussem für den Kreis Euskirchen:
    weiterlesen →
  • Kreis Euskirchen. Ein weiterer Schritt in Richtung einer besseren Infrastruktur: Die Deutsche Bahn und der Nahverkehr Rheinland (NVR) haben diese Woche die Mobilitätsoffensive 3 (MOF3) unterschrieben.
    weiterlesen →